Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Mon, 31 Oct 2022 22:00:00 +0000 von Steffen von Blumröder

Leider musste der Referent den Vortrag absagen. Wir haben einen neuen Termin für den Vortrag mit Herrn Fricke abgemacht und freuen uns Sie am Freitag, d. 13.01.2022 um 19:30 Uhr zu begrüßen. Der Kirchenvorstand


 



Verschoben: Vortrag des Betreuungsvereins Rat und Hilfe e.V. aus dem Landkreis Leer 

am Freitag, 18.11.2022 um 19:30 Uhr im Gemeindehaus der St. Nikolai-Kirchengemeinde Stiekelkamperfehn

 Die meisten Menschen beschäftigen sich nicht gerne mit dem Thema Krankheit, Tod und Trauer. Wenn man jung ist, scheint Krankheit und Tod weit weg zu sein. Und im Alter vertraut man darauf, dass sich alles irgendwie regelt. 

Was aber, wenn man krank wird oder einen Unfall hat und man sich danach nicht mehr selbst helfen kann?

Um hier Abhilfe zu schaffen, bedarf es einer Vorsorgevollmacht. Und schon kann man verhindern, dass eine behördliche Betreuung, sprich Betreuung durch fremde Menschen, in Anspruch genommen werden muss. Der Referent Hans Fricke, Geschäftsführer des  Betreuungsvereins Rat und Hilfe e.V. hält hierüber in unserem Gemeindehaus einen Vortrag.